Ein Kindergeburtstag mit Abenteuerausflug? Oder Kinderbetreuung in den Ferien? – Dann ist die Zitadelle Mainz genau das Richtige!

Führungen für Kindergruppen

Für Kinder von 6 bis 12 Jahren bieten wir speziell ausgearbeitete Führungen. Die Führung für eine Kindergruppe (maximal 25 Kinder und 2 erwachsene Begleitpersonen) kostet € 90,00 und dauert je nach Alter der Kinder 60-80 Minuten.

Die Führungen finden in der Führungssaison von April bis Oktober statt. Vereinbaren Sie einfach einen Termin per Mail an fuehrungen(at)zitadelle-mainz.de.

Festes Schuhwerk und warme Kleidung sind empfohlen. Bitte beachten Sie, dass der Besuch der Zitadelle Mainz grundsätzlich auf eigene Gefahr erfolgt, auch im Rahmen von Führungen übernehmen die Initiative Zitadelle Mainz e.V. und die Führenden keinerlei Haftung. Bei Führungen mit Kindern, Jugendlichen oder anderweitig aufsichtsbedürftigen Personen wird keine Aufsichtspflicht übernommen. Diese verbleibt während der gesamten Veranstaltung bei den begleitenden Aufsichtspersonen.

Führungen für (junge) Schüler

Sie und Ihre Klasse interessieren sich für einen Besuch der Mainzer Zitadelle? Wir bieten Ihnen für Grundschüler und Schüler der Unterstufe (bis 7. Klasse) speziell ausgearbeitete Führungen für Kinder. Die Führung für eine Schülergruppe (normalerweise 20-25 Kinder und 2 erwachsene Begleitpersonen) kostet € 90,00 und dauert je nach Alter der Kinder 60-80 Minuten.

Die Führungen finden in der Führungssaison von April bis Oktober statt und können per Mail an fuehrungen(at)zitadelle-mainz.de vereinbart werden.

Bitte haben Sie Verständnis dafür, dass wir bei Oberstufen- und Berufsschülern von einer Führung für Erwachsene ausgehen. Diese dauern ca. 90 Minuten und kosten € 6,00 pro Person, mindestens aber € 90,00 (ensprechend 15 Erwachsenen).

Festes Schuhwerk und warme Kleidung sind empfohlen. Bitte beachten Sie, dass der Besuch der Zitadelle Mainz grundsätzlich auf eigene Gefahr erfolgt, auch im Rahmen von Führungen übernehmen die Initiative Zitadelle Mainz e.V. und die Führenden keinerlei Haftung. Bei Führungen mit Kindern, Jugendlichen oder anderweitig aufsichtsbedürftigen Personen wird keine Aufsichtspflicht übernommen. Diese verbleibt während der gesamten Veranstaltung bei den begleitenden Aufsichtspersonen.

 

Führungssaison 2017

für ober- und unterirdische Führungen auf der Zitadelle Mainz: 15. April – 15. Oktober 2017

Bei Fragen zu den Führungen oder für Anfragen von individuellen Führungen hinterlassen Sie uns bitte einfach eine kurze Nachricht:

Haftungsausschluss

Der Besuch der Zitadelle Mainz erfolgt grundsätzlich auf eigene Gefahr, auch im Rahmen von Führungen übernehmen die Initiative Zitadelle Mainz e.V. und die Führenden keinerlei Haftung.