ALTSTADT – (red). Mit Unverständnis reagiert der Nabu Mainz und Umgebung auf die Äußerungen von Dr. Rupprecht zur Situation im geschützten Landschaftsbestandteil (GLB) auf der Zitadelle (die AZ berichtete). „Eine Wortwahl wie ‚Eroberungszug‘ mag ja einem Kriegsbauwerk wie der Zitadelle angemessen sein, für die ökologisch wichtige Natur im Zitadellengraben ist sie jedoch unangebracht“, kritisiert Christian Henkes, Vorsitzender des Nabu Mainz und Umgebung.

… zum Artikel