Mainz streitet über den richtigen Umgang mit der Zitadelle – Denkmal- und Umweltschutz im Clinch

Von Mario Thurnes und René WelterMAINZ – Die Bäume auf den Wällen der Zitadelle – gleichermaßen ein heißes Eisen wie ein Dauerbrenner. Sollen die Bäume weg, um das Mauerwerk vor Schäden zu schützen? Die SPD wagt nun einen neuen Anlauf und auch die Stadt spricht von baldigen Gesprächen.

zum Artikel