Zitadellenfest 2017:

Zurück in die Zukunft – Zitadelle Mainz neu entdecken

Feiern Sie mit uns
am 10. September von 11 bis 18 Uhr auf der Mainzer Zitadelle.

Führungsprogramm Spezial zum Tag des offenen Denkmals:
„Auf NEUEN Wegen die Zitadelle Mainz entdecken“


Das erwartet Sie dieses Jahr:

  • Für Entdecker werden Führungen und Rundwege über die ober- und unterirdischen Gänge der Festung angeboten. Dieses Jahr mit exklusivem Programm zur neuen Wegeführung.
  • Spiel, Spaß und Spannung erleben die kleinen Gäste bei der Kinderrallye. Kreativ werden können sie beim Malwerk.
  • Zum ersten Mal dabei ist die Improshow „CouCou“, die an der Bastion Drusus für Unterhaltung sorgen.
  • 1. Geburtstag der Kulturei, das muss gefeiert werden: Mit einem guten Tropfen der Weinraumwohnung und einem Ständchen der Band Jammin‘ Cool.
  • Rollendes Kulturgut parkt auf der Zitadellenwiese: Das Old- und Youngtimertreffen ist wieder dabei. Einige ganz besondere Exemplare werden vor der Bühne vorgestellt.
  • Beim Bouleturnier und auf der Handwerkerstraße gilt es selbst aktiv zu werden. Profis zeigen wie es geht.
  • Das Garnisonsmuseum und das Stadthistorische Museum öffnen ebenfalls ihre Türen. Führungen unter dem Motto „Mainz und der Wein“ sowie eine Kaffeestube und einen Schmuckbasar gehören zum Programm des Stadthistorischen Museums.
  • Die selbst gebackene Zitadellenwaffel unterstützt den Erhalt des historischen Gemäuers – der Erlös geht zu 100% an die Initiative Zitadelle Mainz e.V. (IZM). Auch das Weinpicknick und kulinarische Köstlichkeiten der Bastion Schönborn verwöhnen den Gaumen.
  • Live-Musik darf nicht fehlen: Auf dem Festplatz stimmt Rheingold Show & Brass Mainz
    auf das Zitadellenfest ein. Die Band STEPLIGHT sorgt für musikalische Unterhaltung von Jazz bis Pop-Rock.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch, der Eintritt ist wie immer kostenfrei!


Sonderausstellung 2017
Zu Beginn des Jahres wurde ein großer Meilenstein für die Mainzer Festung erreicht. Nach jahrelangen Bemühungen der Initiative Zitadelle Mainz e.V., beginnen in diesem Jahr die notwendigen Erhaltungsmaßnahmen der Festungsmauern. Die diesjährige Sonderausstellung informiert die Besucher zu diesem wichtigen Thema für Denkmal- und Naturschutz.

Highlight: Öffentliche Führungen, in denen Sie nicht nur über die aktuellen Bau- und Erhaltungsmaßnahmen im Graben der Bastion Drusus informiert werden, sondern einmalig (und nur an diesem Tag!) die neue Wegführung durch den Graben selbst begehen und erleben können:

(Die rote Linie zeigt die Wegführung)


Das Programm in der Übersicht:

Hauptbühne:

11.00 Uhr: Eröffnungsansprachen

Grußwort: Marianne Grosse, Beigeordnete der Stadt Mainz

Eröffnung des Zitadellenfestes: Kay-Uwe Schreiber, Initiative Zitadelle Mainz

Rheingold Show & Brass Mainz

13.00 – 14.00 Uhr Vorstellung Old- und Youngtimer / Prämierung

14.00 – 14.30 Uhr 1. Kinderrallye Verlosung

14.30 – 15.30 Uhr „STEPLIGHT – Jazz“

16.00 – 16.30 Uhr 2. Kinderrallye Verlosung

16.30 – 18.00 Uhr „STEPLIGHT – Pop-Rock“

Kulinarisches von der „Bastion von Schönborn“

Bastion Drusus:

ab 11.00 Uhr Weinpicknick Weingut Becker

15.00 – 16.30 Uhr Improshow „CouCou“

Zitadellenwiese:

ab 11.00 Uhr Offenes Oldtimer- / Youngtimer-Treffen

sonstige Veranstaltungen:

Führungen:

12.00 Uhr Auf NEUEN Wegen die Zitadelle Mainz entdecken

12.30 Uhr Thema „Die Römerzeit“ Zitadelle Mainz

13.00 Uhr Auf NEUEN Wegen die Zitadelle Mainz entdecken

13.30 Uhr Thema „Die Zitadelle Mainz in der Literatur“

14.00 Uhr Zitadellen – Grabenführung

14.30 Uhr Thema 2. Weltkrieg – Zitadelle Mainz

15.00 Uhr Auf NEUEN Wegen die Zitadelle Mainz entdecken

15.30 Uhr NABU Mainz e.V. Führung Einblicke Naturschutz Zitadelle Mainz

16.30 Uhr Kurz- und Abschlussführung Zitadelle Mainz

(Treffpunkt Festplatz, Infopoint Initiative Zitadelle Mainz e.V.)

Die Kulturei am Zitadellenweg:

1 Jahr „Die Kulturei“ – Geburtstagsfeier

11.00 Uhr Workshop mit der Weinraumwohnung

14.45 Uhr Geburtstagsständchen „1 Jahr Kulturei“

15.00 Uhr 1 Jahr „Die Kulturei“ Sekt & Prost

15.00 Uhr Unplugged Spezial: 25 Jahre „Jammin‘ Cool“

Stadthistorisches Museum:

ab 11 Uhr Führungen unter dem Motto „Mainz und der Wein“ sowie eine Kaffeestube und ein Schmuckbasar

Garnisionsmuseum ab 11 Uhr geöffnet

Pétanque-Bouleturnier ab 11.00 Uhr

Kinderprogramm:

ab 11.00 Uhr Kinderrallye, Treffpunkt Infopoint Initiative Zitadelle Mainz e.V., Zitadellenwiese

ab 11.00 Uhr Malwerk Mainz im IZM Gewölbe

Das komplette Programm als PDF:

Zur Anzeige oder Download des Programms bitte einfach auf das Bild klicken.

Eine Wegbeschreibung finden Sie hier.


Lassen Sie sich inspirieren von Eindrücken aus dem vergangenen Jahr: Rückblick Zitadellenfest 2016