Weihnachtsmarkt „Kunst und Korinthen“ 2021

Der Weihnachtsmarkt „Kunst und Korinthen“ kann aufgrund der Pandemie 2020 leider nicht statt finden. Die 9. Ausgabe wird hoffentlich in 2021 möglich sein und dann wieder den ganz besonderen Charme ausstrahlen. Ganz ohne Drängeln und mit viel Raum zum Spielen für Kinder. Es gilt dann wieder an den Ständen mit Kunsthandwerk & Co. entlang zu bummeln sowie heiße Getränke und andere Leckereien zu genießen. Als Rahmenprogramm wird es kostenlose Führungen, ein Kinderprogramm und natürlich die Besichtigung der Museen geben.

Lesen Sie hier das Statement der Organisatorin des Zitadellen-Weihnachtsmarktes, Yvonne Wuttke:

Liebe „Kunst & Korinthen“-Weihnachtsmarkt-Besucher*innen, liebe Zitadellenfreunde*innen,

leider, leider müssen wir den 9. Weihnachtsmarkt „Kunst und Korinthen“ Zitadelle Mainz auf Grund der aktuellen Corona-Lage absagen.

Es ist nicht einfach diese Nachricht zu schreiben, denn viele Besucher*innen und Gäste von euch sind schon seit dem ersten Mal dabei. Liebe Aussteller*innen haben das Weihnachtsbild auf der Zitadelle zu dem gemacht, was wir alle so sehr genossen haben. Zum Ende des Jahres ein lieb gewonnener Weihnachtsmarkt im historischen Ambiente.

Es ist leider nicht zu ändern und macht organisatorisch keinen Sinn. Der Aufwand wäre zu groß und auch die Bestimmungen zu hart. Gesundheit geht vor. Es tut uns wirklich sehr leid.

Im nächsten Jahr gehts weiter – 2021…wir kommen!!!

Bleibt gesund, froh und kreativ.

Liebe Grüße
Yvonne Wuttke

Zitadellenfest am 12. September 2021 von 11 Uhr bis 18 Uhr

Auf Grund der Pandemie kann 2020 leider kein Zitadellenfest stattfinden. Das 17. Zitadellenfest findet am 12. September 2021 von 11 Uhr bis 18 Uhr in der historischen Festungsanlage auf dem Jakobsberg statt. Der Eintritt ist wie immer kostenfrei. Wieder dabei ist das offene Young- und Oldtimertreffen. Und auch ansonsten erwartet alle Besucher ein abwechslungsreiches Programm mit Führungen, Kulinarischem und Kinderprogramm.

Mehr Informationen finden Sie im Sommer 2021 hier.

Frühlingserwachen – „Idyll im April“

+++ Auf Grund der Pandemie findet das nächste Frühlingserwachen erst 2022 statt +++

Zum dritten Mal weckt „Idyll im April“ die Zitadelle Mainz aus ihrem Winterschlaf. Von 11 bis 18 Uhr lädt ein abwechslunsgreichen Programm Jung und Alt auf den Jakobsberg.

Das Programm:

Initiative Zitadelle Mainz e.V.
Historische Kompaktführung
Zitadelle Mainz 14.00 Uhr & 16.00 Uhr

Initiative Römisches Mainz e.V.
Führungen durch das Römische Bühnentheater:
12.00, 13.30, 15.00 & 16.30 Uhr

Stadthistorisches Museum Mainz
Freier Eintritt ins Museum
13.00 Uhr und 15.30 Uhr Führungen durch die Sonderausstellung „Ballone – Luftschiffe – Flugmaschinen. Die Geschichte der Luftfahrt in Mainz bis 1914“

Garnisonsmuseum
Die Garnisons- und Festungsgeschichte der Stadt Mainz
Museumsführung: 12.30 Uhr & 14.30 Uhr

DIE KULTUREI
Familiensonntag: „Natur“ ab 11.00 Uhr
Workshop Wiesenblumen in Eierstiegen aussähen, Büchertisch, Glitzertatoos, Bioweinprobe
12.00 Uhr & 15.00 Uhr Familienkino „Die Wiese – Ein Paradies Nebenan“ (94 min) FSK 0
16.45 Uhr Bioweinprobe

Armut und Gesundheit in Deutschland e.V. & UNICEF-Arbeitsgruppe Mainz
Informationsstände

Wein und Kulinarisches
Becker – Das Weingut Mainz am Rhein
BURGBERG UNDER VIBES – WINZER INGELHEIM
Panini Paula – Leckere Panini & Crepévariationen
CITADELLE | BISTRO · CAFÉ · RESTAURANT – Café & Kuchen