1 - Öffentliche Kompakt-Führung

Zu den Terminen
1 - Öffentliche Kompakt-Führung

Die Öffentlichen Führungen finden von April bis Oktober an jedem 1. Mittwoch des Monats um 18.00 Uhr statt. Der 1,5-stündige Rundgang führt ober- als auch unterirdisch über die Mainzer Zitadelle und gibt einen spannenden Einblick in mehr als 2000 Jahre Geschichte – vom Drususstein über ein mittelalterliches Kloster, die Festung Mainz zu Luftschutzräumen aus dem 2. Weltkrieg. Als Abschluss der Führung werden die unterirdischen Gänge unter der Bastion Drusus erforscht, die sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind. So erhalten Sie einen tollen Einblick in die Mainzer Unterwelten.

Die Öffentlichen Führungen finden von April bis Oktober an jedem 1. Mittwoch des Monats um 18.00 Uhr statt. Der 1,5-stündige Rundgang führt ober- als auch unterirdisch über die Mainzer Zitadelle und gibt einen spannenden Einblick in mehr als 2000 Jahre Geschichte – vom Drususstein über ein mittelalterliches Kloster, die Festung Mainz zu Luftschutzräumen aus dem 2. Weltkrieg. Als Abschluss der Führung werden die unterirdischen Gänge unter der Bastion Drusus erforscht, die sonst für die Öffentlichkeit nicht zugänglich sind. So erhalten Sie einen tollen Einblick in die Mainzer Unterwelten.

Termine für diese Führung

(1 - Öffentliche Kompakt-Führung)
Keine Veranstaltungen in dieser Kategorie